Die Spielberichte der Kreisliga 2 Würzburg (2016/2017)


FC Wiesenfeld-Halsbach vs. DJK Retzstadt1 - 1
TSV Retzbach vs. SV Veitshöchheim5 - 0
FSV Holzkirchhausen/Neubrunn vs. SV Waldbrunn0 - 4
TSV Lohr vs. FV Gemünden/Seifriedsburg3 - 1
SV Altfeld vs. SV Germania Erlenbach2 - 1
TSV Uettingen vs. FV Steinfeld/Hausen-Rohrbach6 - 0
FV 05 Helmstadt vs. TSV Karlburg II5 - 1
SG Hettstadt vs. TV Marktheidenfeld3 - 0


Kreisliga 2 Würzburg (2016/2017)

TSV Lohr vs. FV Gemünden/Seifriedsburg
3 : 1




Die I. Mannschaft der

FV Gemünden/Seifriedsburg

wird präsentiert von:



&




 


Verdiente Niederlage gegen ersatzgeschwächte Lohrer


von Günter Herrbach


Eine unnötige, dem Spielverlauf nach letztlich allerdings verdiente Niederlage musste unsere Erste am Sonntag in Lohr hinnehmen.


Überraschend lief bei den Lohrern Spielertrainer Christian Mathea, bekanntlich ein exzellenter Offensivspieler, in der 1. Halbzeit als rechter Außenverteidiger auf. Schon das zeigte, dass die Lohrer, die ihre 2. Mannschaft noch vor Rundenbeginn wohl wegen Spielermangel abgemeldet hatten, an diesem Tag über einen nicht sehr breiten Spielerkader verfügten. Nichtsdestotrotz verliefen die ersten 30 Minuten, was Torszenen betrifft, recht ereignisarm. Zwar hatten die Unsrigen, bei denen die beiden Nachwuchsstürmer Artur Jurkin und Tim Strohmenger zunächst auf der Bank blieben, mehr Spielkontrolle. Richtig zwingende Torchancen gab es aber weder hüben wie drüben. Völlig überraschend fiel in der 30. Minute dann das 1:0. Edgard Sack nahm ein sehr schönes Zuspiel von Jan Vogt direkt und traf aus gut 25 Metern mit einem plazierten Flachschuss ins kurze Eck. Leider hatte dieses Tor nicht zur Folge, dass unser Spiel ruhiger wurde. Gerade im Mittelfeld wurden mehrfach die falschen Entscheidungen getroffen. Es wurde gedribbelt, wo ein Pass besser gewesen wäre. Es wurde unpräzise zugespielt. Und nachdem auch in der Abwehr nicht sauber gearbeitet wurde, kamen die Lohrer nach Foul unseres Kapitäns Jascha Zügner im Bereich der Sechzehner-Linie noch vor der Pause (35. Minute) zum 1:1.


Zu Beginn der 2. Halbzeit stellten die Lohrer um. Spielertrainer Mathea rückte jetzt nach vorne und nahm (vorübergehend) die Position eines Rechtsaußen ein. Dieser Schachzug führte dann schon in der 47. Minute zum Erfolg. Die FVGS war aufgerückt. In unserer Hälfte gab es dadurch viel Platz. Mathea tankte sich rechts fast bis zur Grundlinie durch und spielte flach nach innen. Ein am langen Eck einlaufender Lohrer hatte dann keine Mühe, aus kurzer Entfernung zum 1:2 einzuschießen. Dem 1:3 ging praktisch eine identische Spielsituation voraus. Diesmal wurde der Treffer allerdings über links eingeleitet. Letztlich war der Torschütze, der allein vor unserem Torwart auftauchte, dann genauso frei wie der vor dem 1:2. Nach der Halbzeit wechselten unsere Trainer Tim Strohmenger und Artur Jurkin, später auch noch Tobias Haupt ein. Dies wie auch andere Umstellungen führten aber nicht zum Erfolg. Lohr zog sich nach dem dritten Tor wieder zurück, verdichtete die Räume insbesondere vor der Abwehr. Auch Spielertrainer Mathea spielte jetzt wieder deutlich defensiver. Mittelfeld und Angriff von uns waren nicht in der Lage, das Spiel zu drehen.






Spieldaten:



TSV Lohr


FVGS

13
Sascha Schamberger

1
Marcel Jamil

2
Dominik Völker

2
Jan Vogt

3
Patrick Meder

3
Tobias Müller
(55.)
7
Sami Tarabeh
(40./53.)
4
Jascha Zügner
(34.)
9
Christian Mathea

5
Edgard Sack
(26.)
11
Markus Füller

6
Florian Buki

14
Görkem Saydam
(58.)
7
Timo Weickert
(46.)
15
Marius Rahtz

8
Alexander Gutermuth
(61.)
17
Giovanni Mobilia
 (35.)
10
Christian Stich
(83.)
18
Bledion Milazimi
(20.)
12
Philip Legedza
(46.)
19
Tarek Tarabeh

13
Johannes Scholz

5
Karen Waragjan
(40.)
9
Artur Jurkin
(46.)
6
Christian Lembach

11
Tim Strohmenger
(46./72.)
12
Tristan Mayer
(20./46.)
14
Tobias Haupt
(61.)



16
Florian Herbert (ETW)


Spielort:Lohr
Zuschauer:
65
Schiedsrichter:
Lorenz Kuger (DJK Gänheim)





Meinungen zum Spiel

  • Websponsor

  • Vorschau

  • Tabelle Kreisliga

     Mannschaft   TV   Punkte 
     TSV Uettingen   104 : 33   80  
     SG Hettstadt   94 : 39   69  
     TSV Retzbach   103 : 41   64  
     SV Altfeld   60 : 50   48  
     Karlburg II   55 : 52   47  
     TSV Lohr   58 : 60   47  
     FV Steinfeld   52 : 58   45  
     FV Helmstadt   63 : 52   44  
     FVGS   51 : 69   41  
     SV Erlenbach   36 : 50   35  
     DJK Retzstadt   48 : 77   34  
     Marktheidenf.   56 : 63   31  
     SV Waldbrunn   52 : 68   30  
     Holzkirchh.   33 : 57   28  
     Wiesenfeld-H.   37 : 77   23  
     Veitshöchheim   45 : 101   20  
  • Tabelle A-Klasse

     Mannschaft   TV   Punkte 
     DJK Wombach   83 : 27   50  
     Rechtenbach   66 : 24   48  
     SV Rieneck   56 : 25   48  
     Mittelsinn/O.   48 : 42   40  
     Neuhütten II   36 : 58   28  
     DJK Fellen   30 : 29   26  
     Steinfeld II   32 : 39   24  
     SV Rodenbach   31 : 42   23  
     FVGS II   30 : 46   23  
     Sackenbach   36 : 58   22  
     Wiesenfeld II   27 : 59   19  
     Sendelbach-S.   29 : 55   12  
     TSV Lohr II   0 : 0   0  
  • Homepagebesucher



    < Media-Daten >