RSS-Newsfeed
Hallenkreismeisterschaften

Endstation für FVGS-Teams

(10.01.17) Die drei teilnehmenden Junioren-Teams haben die Qualifikation für die unterfränkische Meisterschaft verpasst. Die U17 von Florian Buki erwischte mit den Würzburger Kickers, dem WFV und Schwanberg eine Hammergruppe und war chancenlos, obwohl sich dennoch achtbar schlug. Ohne zahlreiche Ausfälle wäre vielleicht mehr möglich gewesen. Am Ende landete man auf Platz 9. Die U15-Junioren verpassten das Finale, und damit die Qualifikation, nur denkbar knapp. Nachdem man die Gruppe gewann, scheiterte man unglücklich an den Würzburger Kickers. Sowohl während der regulären Spielzeit, als auch im Sieben-Meter-Schießen lag man vorne. Nachdem der letzte Schuss des Shoot-Out nicht saß, musste man in die 1-gegen-1-Verlängerung. Da setzten sich die Kickers durch. Die U13 wurde am Ende Siebter. Da in der Gruppenphase nur ein Sieg gelang, landete man in der Vorrunde auf Platz vier, gewann aber immerhin das Platzierungsspiel.

Qualifikation zur Hallenkreismeisterschaft

Alle Jugendteams qualifiziert

(19.12.16) Am Wochenende konnten wir uns für das Finale der Hallenkreismeisterschaft am 08.01.2017 qualifizieren! Die Gruppenphase schlossen wir nach drei Siegen und einem Unentschieden, auf Grund des schlechteren Torverhältnisses, als Zweiter ab. Im Halbfinale kam es zu einem spannenden Duell gegen die zwei Klassen höher spielende JFG Spessarttor. Dieses konnten wir mit Geschick und dem nötigen Glück mit 1:0 für uns entscheiden. Dieses Glück fehlte uns dann etwas im Finale gegen die JFG Karlstadt. In einem Spiel auf Augenhöhe gerieten wir durch eine Unaufmerksamkeit nach einer Ecke mit 1:0 in Rückstand. Bedingt auch durch Kräfteverlust (verletzungsbedingter Ausfall) konnten wir leider im Finale kein Tor erzielen und es blieb bei der 1:0-Niederlage. Da sich für das Kreisfinale die besten drei Mannschaften qualifizieren, war durch den Halbfinalsieg dies bereits erreicht. Hier werden dann auch die JFG Karlstadt (Sieger) und die JFG Spessarttor (3.) daran teil nehmen.

Zuvor hatten sich schon die U15- und die U17-Junioren für das Kreisfinale qualifiziert. Die U19 nahm nicht am Qualifikationsturnier teil.

U13-Junioren

Erfolgsserie geht weiter

(27.11.16) Erfolgsserie geht weiter. Elfter Sieg in Folge! Als souveräner Tabellenführer, ohne Punktverlust und mit nur drei Gegentoren, geht es in die Winterpause. In Lengfurt waren wir die bessere Mannschaft und ließen im ganzen Spiel nicht eine Torchance des Gegners zu. Bereits nach fünf Minuten erzielte Moritz Strohmenger mit einem fulminanten Weitschuss in den Winkel die Führung. Weitere Großchancen wurden im Fünf-Minuten-Takt leider vergeben. In der 2. Halbzeit konnten wir unsere Überlegenheit dann in Tore umsetzen. Etwas kurios das 2:0: Bei einem Abwehrversuch des Gegners blockte Jason Haberland und der Ball ging ins Tor. Das 3:0 und 4:0 waren sehr gut herausgespielte Tore. Marius Fella mit tollem Zuspiel auf Jason Haberland, dieser behielt den Überblick und schob den Ball am herausstürmenden Tormann vorbei. Den Schlusspunkt setzte dann Leonit Mehana mit dem 4:0.

  • Websponsor

  • Vorschau

  • Tabelle Kreisliga

     Mannschaft   TV   Punkte 
     TSV Uettingen   66 : 20   46  
     SG Hettstadt   60 : 21   40  
     TSV Lohr   36 : 28   34  
     TSV Retzbach   58 : 22   33  
     FV Helmstadt   35 : 27   28  
     FVGS   28 : 37   27  
     TSV Karlburg II   31 : 30   26  
     SV Erlenbach   29 : 34   26  
     SV Altfeld   31 : 33   21  
     FV Steinfeld   29 : 34   20  
     Wiesenfeld-H.   22 : 38   18  
     SV Waldbrunn   26 : 44   17  
     DJK Retzstadt   26 : 47   17  
     Holzkirchh.   19 : 33   13  
     Marktheidenf.   32 : 38   12  
     Veitshöchheim   20 : 62   7  
  • Tabelle A-Klasse

     Mannschaft   TV   Punkte 
     DJK Wombach   50 : 10   30  
     Rechtenbach   37 : 10   29  
     Mittelsinn/O.   28 : 23   24  
     SV Rieneck   26 : 12   23  
     SV Rodenbach   17 : 14   17  
     DJK Fellen   17 : 16   12  
     Neuhütten II   13 : 28   11  
     FVGS II   14 : 26   10  
     Steinfeld II   14 : 25   9  
     Wiesenfeld II   11 : 28   9  
     Sendelbach-S.   15 : 27   7  
     Sackenbach   8 : 31   7  
     TSV Lohr II   0 : 0   0  
  • Homepagebesucher



    < Media-Daten >